Bozen sommerfrisch: Stadt, Land, Genuss

Kopfsteingepflasterte kleine Gassen, malerische Laubengänge, geschäftige Marktstände. Deutschtum und Italianità, Tradition und Moderne, Geschichte und Geschichten und wir mittendrin. Nach so vielen spannenden Kontrasten und Besonderheiten, die den Reiz der Südtiroler Landeshauptstadt ausmachen, gönnen wir uns einen Kaffee an einem der Lieblingsorte der Bozner, in einem englischen Garten mit imposanten Mammutbäumen und zeitgenössischer Kunst.

Mit atemberaubenden Ausblicken auf die Stadt, schweben wir mit der Kabinen-Umlaufbahn über die üppigen Weinhügel von St. Magdalena bis auf 1.120 m Meereshöhe, in die Sommerfrische der Bozner.

Das historische „Rittner Bahnl“ bringt uns nach Wolfsgruben. Dort genießen wir einen Mittagsimbiss die einmalige Aussicht auf die Dolomiten – eine Bergwelt wie aus dem Bilderbuch.

Wie man hier oben wohl früher so gelebt hat? Das erfahren wir während eines Spaziergangs entlang der historisch wertvollen Architektur von Sommerfrischhäusern und des Besuchs des 400 Jahre alten Schützenstands in Himmelfahrt.

Nostalgisch wandeln wir auf Sigmund Freuds Spuren, der auf dem Ritten „eine unerschöpfliche Lust zum Nichtstun“ verspürte.

Aus der Sommerfrische geht es wieder nach Bozen zurück. Selbstverständlich nicht, ohne vorher unsere Lieblingsplätze für den obligatorischen Spritz zu empfehlen!

Info

Auf Anfrage individualisierbar

Termin

April bis Oktober

Uhrzeit

10 Uhr

Dauer

6 Stunden

Treffpunkt

Bozen, Waltherplatz

Sprache

DE, EN, IT

Wochentag

auf Anfrage
Mehr Infos

Services

+ Fachkundige Begleitung vor Ort
+ Kulturführung durch die Altstadt von Bozen
+ Kaffee/Erfrischung in einem versteckten Garten
+ Mittagsimbiss mit lokalen Spezialitäten
+ Sanfter Spaziergang entlang der Sommerfrischhäuser
+ Panoramafahrt mit der Umlaufbahn

Preise

160,-€ pro Person2 bis 4 Personen
140,-€ pro Person5 bis 8 Personen
Auf AnfrageFür größere Gruppen
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

Hier steht ein Hinweis auf eine besondere Veranstaltung oder ein Event. Hier gehts zu den Infos.